Druckerei und Buchbinderei Innsbruck

Wir präsentieren ab sofort das Ö1-Buch des Monats!
Balzer, Jens Sound und Geist der 70er

erschienen bei 2019 - Rowohlt, Berlin

Inhaltsbeschreibung

Jens Balzer, einer der profiliertesten deutschen Kulturjournalisten, zeichnet ein farbiges Panorama der Siebziger, von der Mondlandung und Woodstock über die Ölkrise und den Deutschen Herbst bis hin zum Nihilismus des Punk. Ein Jahrzehnt, in dem sich so ziemlich alles ändert: Die Hippies erproben unerhörte Lebensweisen, die antiautoritäre Erziehung und die Emanzipationsbewegung ordnen die Familien- und Geschlechterverhältnisse neu, weltumspannender Idealismus trifft auf apokalyptische Weltuntergangsängste, und spätestens als Hacker den ersten "Personal Computer" bauen, wird deutlich: Genau hier beginnt unsere Gegenwart. Jens Balzer zeigt überraschende Verbindungen, erzählt anschaulich und spannend und versetzt uns ganz in diese aufregende Zeit.

Ehältlich in deiner Studia-Filiale am Innrain    bestellen

Anlass für das vorliegende Buch ist die Notwendigkeit eines deutschsprachigen Lehrbuchs für die Lehre des Italienischen Verfassungsrechts an der Universität Innsbruck, die im Rahmen des Studiums des Italienischen Rechts seit jeher zunächst von Univ.-Prof. Dr. Roland Riz und nunmehr von der Autorin in den Sprachen Italienisch und Deutsch abgehalten wird.
Wie bisher erhebt die den einzelnen Kapiteln vorangestellte Literaturauswahl keinesfalls Anspruch auf bibliografische Vollständigkeit, sondern möchte interessierten Studierenden Anregungen für eine Vertiefung geben.

bestellen